• Veste Oberhaus

Grenzenlos lebenswert

Freizeit- und Ferienangebot in Passau ab sofort online verfügbar

16.07.2021 - Tagesveranstaltungen, Workshops und Zeltlagers finden sich auf freizeitspass.passau.de

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (von rechts) präsentiert gemeinsam mit Stadtjugendpfleger Edmund Kriegl, Karin Meyer vom Stadtjugendring und Jugendamtsleiter Alois Kriegl freizeitspass.passau.de.
Freizeit- und Ferienangebot in Passau ab sofort online verfügbar

Viele Jahre hat die Stadt in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring die Broschüre „Freizeit- und Ferienspaß für Kinder und Jugendliche in Passau“ erstellt und jährlich herausgegeben. Ab sofort können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger sich online unter freizeitspass.passau.de über das Freizeit- und Ferienangebot in Passau informieren. Das Redaktionsteam der Stadt Passau und des Stadtjugendrings Passau hat gemeinsam in den vergangenen Wochen den digitalen Umzug durchgeführt. Die offizielle Präsentation übernahmen Jugendamtsleiter Alois Kriegl, Stadtjugendpfleger Edmund Kriegl, Karin Meyer vom Stadtjugendring und Oberbürgermeister Jürgen Dupper.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper: „Mit der neuen Internetseite wollen wir nun dafür sorgen, dass man sich noch leichter über das Freizeit- und Ferienangebot in Passau informieren kann – sei es auf dem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone. Lobend erwähnen möchte ich, dass wir stets auf die Mithilfe der Passauer Vereine, Organisationen und Gruppen zählen können, die mit viel Herzblut einen Beitrag zu eurer Unterhaltung leisten. Für dieses ehrenamtliche Engagement sei allen Beteiligten an dieser Stelle herzlich gedankt. Ich wünsche viel Spaß beim digitalen Stöbern auf unserer Homepage und natürlich beim Mitmachen bei den Veranstaltungen vor Ort.“

Vereine, Verbände und Institutionen können ihre Veranstaltungen kostenlos auf der neuen Internetseite eintragen sowie jederzeit Terminänderungen und Aktualisierungen vornehmen lassen. Alle Nutzerinnen und Nutzer sind somit auf dem neuesten Stand und können ihre Freizeitplanungen entsprechend vornehmen. Tagesveranstaltungen, Zeltlagers und Jugendreisen sind auf der Webseite ebenso enthalten wie kleine Workshops und Unternehmungen. Die Bandbreite reicht von den Ferienangeboten im Walderlebnispark über die Standorte des Spielmobils bis hin zum mythologischen Spaziergang in und um das Römermuseum Kastell Boiotro. Die Rubrik „Freizeittipps“ ist speziellen Orten und Angeboten für Familien in und um Passau gewidmet.

Die ganztägigen Betreuungsangebote für die Ferienzeiten sind, wie schon in der früheren Broschüre, wieder in einer eigenen Rubrik aufgelistet. Das gilt auch für die Jugendtreffs und Jugendverbände in Passau, die jeweils mit Informationen und Kontaktdaten vorgestellt werden.

Zurück nach Oben